Kindertagesstätte Benedictinchen

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Kita Benedictinchen

Die Kindertagesstätte Benedictinchen befindet sich am Rande des Stadtzentrums  Solingens in einem ehemaligen Wohngebäude.

Die Einrichtung bietet 43 Kindern im Alter von 2 – 6 Jahren in zwei Gruppen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu erkennen, auszubauen und erste Erfahrungen mit „Gruppenleben“ zu machen.

Dabei unterstützt werden Sie von einem 7-köpfigen Team täglich in der Zeit von 7.15 Uhr bis 16.30 Uhr.

Seit dem Jahr 2011 ist die Einrichtung Schwerpunkt Kita Sprache und Integration und als solche im Rahmen der Bundesinitiative „Frühe Chancen“ vom Bundesministerium gefördert.

Im Rahmend dieser Maßnahme wird mit Hilfe einer zusätzlichen Mitarbeiterin ein speziell auf die Einrichtung zugeschnittenes Sprachförderkonzept erstellt.

Schwerpunkte der Arbeit sind:

  • Sprachförderung
  • interkulturelle Erziehung
  • Bewegungserziehung
  • Orientierung im direkten Lebensbereich (Stadtteil)
  • Projektorientiertes Arbeiten in Phasen von 6 – 8 Wochen

Zur Anmeldung vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin und nutzen Sie die Gelegenheit, sich die Einrichtung anzuschauen!

Aktuelles

Bundesweiter Vorlesetag am 16.11.2018

Wir sind dabei!!

In der Kita Benedictinchen steht der ganze Tag im Zeichen des Buches -

bei uns wird in vielen Sprachen erzählt, vorgelesen und gebastelt.

Einige tolle Vorleser konnen wir schon gewinnen - wer Lust hat Vorzulesen, kann sich gern telefonisch bei uns melden!

 

 

 

Wir würden uns freuen!!

 

KiTa

VIELEN DANK, "BÜCHERKINDER"

30 Kilo Bücherspende

Vielen Dank, Stefanie Leo von den "Bücherkindern" für 30 Kilo toller, neuer, wunderbarer Geschichten für die Kinder der Kita Benedictinchen!

....hier gibt`s immer tolle Buchtips: www.bücherkinder.de

 

KiTa


Entschuldigung!

Da Sie einen nicht aktuellen Browser verwenden
kann die Seite verein-difa.de nicht korrekt angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder
laden Sie sich einen dieser modernen Browser herunter:


Vielen Dank für Ihr Verständnis!